Yves Rasch - Holz & Bronze

Der Hamburger Bildhauer Yves Rasch vereint in seinen Holzskulpturen und Bronzeplastiken die Prinzipien von Bewegung, Kraft und Harmonie. Yves Rasch verwendet zumeist heimisches Holz von Kiefern, Kirschen, Eiben oder Eichen. Er gibt dem Holz Formen, die über die gestalterischen Herausforderungen des Materials hinwegtäuschen, indem er exakt komponiert und konzipiert. Skulpturen werden ihrem Material gleichsam entrückt und in einen Schwebezustand versetzt und zwischen Natur und Künstlichkeit, zwischen Oberfläche und reiner Form gehalten So steht der Betrachter Skulpturen gegenüber welchen eine schwerelose Balance innewohnt und deren Allansichtigkeit einlädt, sie von allen Seiten zu erkunden.

Seit 2007 unzählige Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland.

< ZURÜCK